Termine

  • Wildkräuter im Herbst

    Sonntag, 15.10.2023 / 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    So langsam bereitet sich die Natur auf die Vegetationspause vor. Das Sammeln der wilden Grünlinge kann zu dieser Zeit etwas mühseliger werden und vielleicht muss auch mal eine Wurzel für unser Menu herhalten….

    Bitte an Wetter angepasste Kleidung denken.

    35,00€ pro Person

    Anmeldungen werden bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn entgegen genommen.

    ,


  • Fermentieren mit Mami & Kazushi aus Japan

    Samstag, 28.10.2023 / 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Das Fermentieren von Gemüsen, Früchten, Kräutern hat in den verschiedensten Kulturen eine lange Tradition. An diesen Tag möchten wir in der urigen Kräuter-Kammer mit euch zusammen einige Produkte herstellen. Zu Gast werden wwoofer/in Mami und Kazushi sein, die traditionelle Rezepte aus ihrer Heimat Japan vorstellen.

    Diese Veranstaltung findet zum ersten Mal im Appelbongert statt, das Ende der Veranstaltung  ist eine ca. Angabe.

    Kosten pro Person 59,00€, incl. Kaffee/Teepause

    Wenn möglich, bitte einige kleinere Gläser mitbringen. Weitere Information nach Anmeldung.

    Anmeldungen werden bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn angenommen

    ,


  • Wohlfühlprodukte auf Naturbasis

    Sonntag, 17.12.2023 / 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Heute geht es um die pflegende Wirkung von Kartoffel, Kamille, Kümmel & Co. In der Kräuter-Kammer verbreiten sich wunderbare Düfte, wenn wir Ölauszüge, Balsam, (Fuß)Badezusatz, Tinktur und Lippenpflege herstellen. Vielleicht ist auch die ein oder andere Weihnachtsüberraschung dabei für besondere Menschen, die ihr beschenken möchtet.

    Kosten pro Person 49,00€, incl. Kaffee/Teepause

    Wenn möglich, bitte einige kleinere Gläser mitbringen. Weitere Information nach Anmeldung.

    Anmeldungen werden bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn angenommen

    ,


  • Rau(h)nächte Vortrag und Praxis

    Mittwoch, 20.12.2023 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

    Die Zeit um die längste Nacht des Jahres wurde schon in  vorchristlicher Zeit besonders erlebt. Die „Rau(h)nächte“ stehen vor der Tür. Ich möchte euch von spannenden Geschichten und Ritualen erzählen. Anschießend verräuchern wir verschiedenste Kräuter. Zurück in der gemütlichen Kräuter-Kammer schlemmen wir leckere Bratäpfel.

    Preis pro Person: 28,00€

    Bitte warm anziehen, da ein Teil der Veranstaltung draußen statt findet.

     

    ,


  • Rau(h)nächte, Vortrag und Praxis

    Donnerstag, 28.12.2023 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

    Die Zeit um die längste Nacht des Jahres wurde schon in  vorchristlicher Zeit besonders erlebt. Wir sind mitten in der Zeit der „Rau(h)nächte“. Ich möchte euch von spannenden Geschichten und Ritualen erzählen. Anschießend verräuchern wir verschiedenste Kräuter. Zurück in der gemütlichen Kräuter-Kammer schlemmen wir leckere Bratäpfel.

    Preis pro Person: 28,00€

    Bitte warm anziehen, da ein Teil der Veranstaltung draußen statt findet.

    ,


  • Heute geht´s um Kräuter-Tee: Odermennig, Blutweiderich, Lindenblüten & Co haben es in sich. Welcher Tee hilft bei verstimmter Stimme – welcher bei verstimmter Stimmung … Es werden Kostproben und individuelle Teemischungen zubereitet. Für Gruppen nach Absprache buchbar, Dauer ca. 2 Std., 25,00 €

  • Ein „arbeitsreicher“ Tag erwartet uns. Der Backofen in der Kräuter-Kammer wird angefeuert! An diesem Tag werden wir gemeinsam verschiedene Brotteige und Backwaren herstellen. Damit Sie die Rezepte auch zu Hause ausprobieren können, nutzen wir neben dem traditonellen – mit Holz befeuerten – Ofen auch elektrisch betriebene Backöfen. In den „Gehpausen“ bereiten wir verschiedene Kräuter-Köstlichkeiten zu. Termin folgt , 11 – ca. 18 Uhr, 69,00 € p.P. Auch für Gruppen nach Absprache buchbar.

  • Lassen Sie die Seele „baumeln“, verwöhnen Sie Gaumen, Körper und Geist  – nehmen Sie sich Zeit für Schönes. Termine finden Sie hier.

  • Bei dieser Pilz-Expedition geht es nicht vorrangig um die Bestimmung der einzelnen Pilze. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Vielfalt der „Pilzwelt“. Bei einem ca. 2 km langen Spaziergang sammeln wir Pilze, um hinterher eine Pilzausstellung zu gestalten und eine leckere Pilzpfanne zu genießen. Bitte bringen Sie ein Messer und – wenn vorhanden – einen Sammelkorb mit. Termine werden bekannt gegeben. Teilnehmergebühr 25,00€, Kinder 10,00€, incl. Zubereitung einer Pilzpfanne Bei zwei erwachsenen Vollzahlern ist ein Kind unter 10 Jahren kostenfrei.

  • Im Rahmen der „Feines vom Land“ Angebote bieten wir eine Hofführung mit Verkostung an. Genießen Sie bei diesem Rundgang wunderbare Natureindrücke. Lernen Sie Frieda unser Minischwein kennen. Kinder können die Legekisten der Hühner inspizieren – vielleicht findet ihr ja ein Ei! „Schmal“, das Leittier unserer Skuddenherde wird sich sicherlich auch über einen Besuch freuen. Und zum Abschluss gibt es in der Kräuter-Kammer eine Leckerei aus der Un-Kraut Küche. Herzlich willkommen! Termine auf Anfrage, Dauer ca. 1,5 Std. Teilnehmergebühr 15,00€, Kinder unter 14 Jahren 5,00€