Veranstaltungen

Outdoor-Cooking

Heute wird richtiges Feuer gemacht! In der "wilden Küche" unter freiem Himmel bereiten wir leckere Speisen zu: Kartoffeln direkt aus dem Feuer - eine Köstlichkeit. Dazu Wildkräuterquark, Fladenbrot, frische Kräuterbutter und andere Leckereien. Lasst euch überraschen. Groß/Eltern mit Kindern sind herzlich willkommen.

Zu den Bildern

Herbarium

Eine sehr interessantes Aufgabenfeld innerhalb meiner Weiterbildung zur Kräuterpädagogin war ein umfangreiches Herbarium zu erstellen. Pflanzen sammeln, sie bestimmen und fachgerecht für das Herbarium vorzubereiten, hat mir große Freude bereitet.

Entdecken Sie die Leidenschaft ein eigenes Kräuterbuch herzustellen! Lernen Sie die Vegetation im Laufe der Jahreszeiten kennen. In regelmäßigen Abständen biete ich Herbarium-Spaziergänge an. Wir bestimmen die Pflanzen und bereiten sie zur fachgerechten Trocknung vor. Individuelle Lösungen für Ihr ganz persönliches Herbarium werden erarbeitet.

Kontakt

Wohfühltag im Appelbongert

Gemeinsam unternehmen wir einen gemütlichen Spaziergang. Zurück im Appelbongert geht es im Storchengang durch das Kneipp-Becken. Anschließend wird ein vitaminreicher Smoothie unsere Gaumen verwöhnen. Frisch gestärkt stellen wir Wohlfühlprodukte her: Badekugeln, Körperbalsam, Lippenpflege und vieles mehr.

Weiterlesen

Kräuterführungen

Haben Sie schon mal ein Gierschpesto probiert? Eine wahre Köstlichkeit, die nicht viele Zutaten braucht. Bei meinen Kochkursen versuche ich möglichst Produkte aus der Region zu verarbeiten.

Die nächsten Termine

2024 biete ich Veranstaltungen zu folgenden Themen an:

  • Wildkräuterführungen
  • Un-Kraut kochen
  • Kreative Wildkräuter-Seminare mit Übernachtungen
  • Vorträge
  • individuelle Gruppentermine
  • Pilzführungen
  • Filzen
  • Kurse für die VHS Bocholt

Gerne können Sie mich kontaktieren, um individuelle Termine abzusprechen.

Weitere Termine folgen.


Wie bei all meinen Veranstaltungen geht es nicht darum lange Wanderungen  zu unternehmen, sondern Zeit zum Entdecken genießen. Manchmal sind es klitzekleine Pflänzchen die wir unter die Lupe nehmen, manchmal sind sie von Weitem zu erkennen. Bei den 3-Flaschen-Geistern werden wir Pflanzen sammeln und konservieren. Es entsteht ein Essig, ein Likör und eine Tinktur.

Teilnahmegebühr 25,00€ p.P.


Das Seminar „Von Baum, Biene, Schaf und Kraut“ findet mit 5 – 8 Interessierten statt. Die urige Kräuter-Kammer wird zum Werk- und Lernraum.


Das Seminar „Von Baum, Biene, Schaf und Kraut“ findet mit 5 – 8 Interessierten statt. Die urige Kräuter-Kammer wird zum Werk- und Lernraum.